Mit “No End in Sight” wird in wenigen Tagen die EP der Death Metal / Deathcore-Band THE FALLEN PROPHETS erscheinen. Die EP folgt dem zweiten Album der Südafrikaner, “Relentless Killing Motivation”, nach, das erst im Februar 2020 erschienen ist.

“No End in Sight” wurde von Heinrich Kollner in den Burning Tone Studios gemixt und gemastert. Das Cover-Artwork stammt von Alberto Filipponi.

THE FALLEN PROPHETS sind Gitarrist und Sänger Pieter Pieterse, Gitarrist Francois van der Merwe, Bassist Wian Bester sowie Drummer Dylan Haupt. Als Gäste hat die Band unter anderem Oliver Saggerson (BULLETSCRIPT), Justen Hosken, Ivan Gujic (BLOOD RED THRONE) und Kris Xenopoulos (VULVODYNIA, CARNAGE CARNIVAL) geladen.

“No End in Sight” wird am 11. Dezember 2020 via MMD Records erscheinen.

THE FALLEN PROPHETS “No End in Sight” Tracklist

1. Dead but Still Alive (Audio bei YouTube)
2. Killing the Last Savior
3. The Beast
4. Believe
5. No End in Sight
6. Deception